Rückengymnastik - Bewegungsschulung PSFL

Natürliche Bewegungsabläufe fördern Körperwahrnehmung, Beweglichkeit, Kraft und Lebensfreude!

  • Durch Anleitung von natürlichen Bewegungsabläufen werden die Gelenke gelöst und ein Atmungs- und Spannungsausgleich erarbeitet.
  • Die Körperwahrnehmung wird verfeinert, Beweglichkeit und Kraft, sowie Koordination und Konzentrationsfähigkeit werden verbessert und somit die Haltung und das allgemeine Wohlbefinden gestärkt.
  • Spezielle Aufmerksamkeit erhält die Beweglichkeit der Wirbelsäule, da sie als zentrale Achse der Fortbewegung für Balance und Stabilität sorgt.


Die Bewegungsarbeit bewirkt: Korrektur bei Haltungsproblemen, Lösen von Verspannungen, Gelenks-, Rücken- und Kopfschmerzen; sie fördert Stressabbau und die Erhaltung der Gesundheit und Bewegungsfreude.

Heilungsprozess: Nach Operationen, Verletzungen und bei chronischen, degenerativen Krankheiten des Bewegungsapparates wird durch individuelles Anleiten der Heilungsprozess unterstützt.

Einzelarbeit: In einem auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Konzept stehen Beweglichkeitsförderung, gezielter Kraftaufbau und die Umsetzung des Gelernten in den Alltag im Zentrum, Einzelstunden nach Vereinbarung.

  • Der Einstieg in fortlaufende Kurse ist jederzeit möglich
  • Probelektion nach Vereinbarung kostenlos
  • Die Kurse richten sich an Frauen und Männer jeden Alters

 

Gruppenkurse Männedorf, Studio 11
Asylstrasse 48
Privatstunden
auf Anfrage
Dienstag 08.00 - 09.00 Uhr  
Dienstag 09.15 - 10.15 Uhr  
Dienstag 10.30 - 11.30 Uhr
(Privat)
 
Dienstag 19.30 - 20.30 Uhr  
Mittwoch 08.45 - 09.45 Uhr  
Mittwoch 10.00 - 11.00 Uhr  
Donnerstag 08.45 - 09.45 Uhr  

Kosten

   Gruppen à 6 - 8 Personen, Lektion à 60 Minuten
   bei quartalsweiser Buchung Fr. 28.- / Lektion
   Individuelle Teilnahme reduziert: nur nach Vereinbarung Fr. 45.- / Lektion
   Einzelstunde Fr. 120.- bis 140.-  / Lektion
    
    
Obere Zäune 20
8001 Zürich
Bitte informieren Sie sich
telefonisch
Privatlektionen
auf Anfrage
 
Montag 10.30 - 11.30
12.15 - 13.15
13.45 - 14.45
Donnerstag 12.15 - 13.15